Oops, an error occurred! Code: 20240530061608ceddefe9

Mitsubishi Fuso stellt neue Lkw-Baureihen für Indonesien vor

Die Daimler-Nutzfahrzeugtochter Mitsubishi Fuso Truck and Bus Corporation (MFTBC) hat in Indonesien die neuen schweren Lkw Fuso FJ 2523 sowie FJ 2528 vorgestellt.

Foto: Daimler

Indonesien ist als größte Volkswirtschaft Südostasiens der wichtigste Exportmarkt von Fuso und zugleich der zweitgrößte Absatzmarkt von Daimler Trucks weltweit. Die beiden neuen Baureihen ergänzen das Produktportfolio der Marke in einem Segment, in dem Fuso in Indonesien bislang nicht vertreten war.

Unter dem Dach von Daimler Trucks Asia setzen MFTBC und Daimler India Commercial Vehicles (DICV), eine 100%-Tochter von Daimler, auf ein integriertes Produktportfolio sowie auf einen optimierten Produktionsverbund. Die neuen Fuso-Lkw werden von DICV in Chennai produziert und nach Indonesien exportiert. Die neuen Modelle wurden laut Daimler eigens für Wachstumsmärkte in Asien und Afrika entwickelt. Sie werden bereits in Kenia, Sri Lanka, Sambia, Tansania, Simbabwe, Bangladesch und Brunei verkauft. Nach Einführung der Modelle in ausgewählten asiatischen und afrikanischen Ländern sollen sie später auch in Märkte im Nahen Osten und Lateinamerika geliefert werden.

10.10.2014