DAF führt Euro-6-Modelle ein

Auf der Birmingham Truck Show hat DAF die neuen Euro-6-Modelle der Baureihen LF und CF vorgestellt, die im Laufe des Jahres in die Produktion gehen.

Foto: DAF Trucks NV

DAF Trucks NV – eine Tochter des amerikanischen Lkw-Herstellers Paccar Inc. – zielt mit den neuen Euro-6-Modellen nach eigenen Angaben auf höchste Transporteffizienz, die branchenweit niedrigsten Betriebskosten und eine optimale Fahrzeugleistung. Während der LF Euro 6 für den Einsatz im Verteilerverkehr konzipiert wurde, steht der CF Euro 6 für eine Vielfalt von verschiedenen Anwendungen zur Verfügung.

Beide Fahrzeuge verfügen über ein neues Fahrgestell, neue Antriebsstränge sowie ein neues Innen- und Außendesign, welches die Familienzugehörigkeit mit dem neuen XF betont. Ausgestattet sind die Fahrzeuge wahlweise mit den Paccar Motoren PX-5, PX-7, MX-11 oder MX-13 mit einer Leistung von 112 kW (150 PS) bis 375 kW (510 PS). Die Motoren verfügen über einen völlig neuen Motorblock und sind mit moderner Common-Rail-Technologie, einem Turbolader mit variabler Geometrie sowie modernen Steuerelementen ausgestattet. Um die strikten Euro-6-Emissionsnormen zu erfüllen, verfügen der LF und der CF über Abgasrückführung in Kombination mit der SCR-Technologie und einem Rußpartikelfilter.

26.04.2013